Nadja Irek & Band

Band-Plakat

Nadja Irek_Plakat02

„…irgendwas zwischen loungigem Easy Listening, Bossa Nova und Jazz“—so beschrieb uns Armin Bausch den Sound von Nadja Irek & Band. Bei einem Probenabend durften wir uns dann selbst ein Bild machen von den drei Musikern—Gitarre, Bass und Cajon—, sowie der Sängerin Nadja Irek mit ihrer rauchigen, einnehmenden Stimme—und stellten fest, dass Armins Beschreibung viel zu kurz greift. Die tiefgründige, melodische Musik, die uns zum Bleiben und Bleiben und Bleiben und Träumen einlud, sowie das charismatische Wesen der Sängerin haben wir in einen verspielten Schriftzug, sowie ein erzählerisches, illustratives Plakatmotiv übersetzt.